Eltern

Die Info-Seite für Eltern.

Informationen des Elternkonferenz-Vorstandes

Liebe Eltern,

auf der letzten Elternkonferenz am 26.9.2016 wurde ein neuer Vorstand gewählt, den wir Ihnen hier kurz vorstellen möchten.

Manuela Borchert (11, Vorsitzende)
Yvonne Karsch (8L)
Thomas Becker (13)
Eva Riek-Brand (7L)
Manuela Liesegang (7W)
Christian Bendorf (8C)


25. Nov. 2015

Liebe Eltern,

die Elternkonferenz unsere Schule hat sich am 17.11.2015 eingehend mit dem Vorschlag der Schulleitung befasst, für die Finanzierung von notwendigen Sach- und Lernmitteln einmal pro Kalenderjahr und Schüler/in 5 EUR (gerne auch einen höheren Betrag, wenn finanziell möglich) an den Förderverein zu zahlen. Die Schulleitung begründet es damit, dass das von der Stadt als Schulträger für diese Zwecke zur Verfügung gestellte Budget viel zu klein ist.

Die Diskussion über diesen Vorschlag in der Elternkonferenz hat sehr deutlich gemacht, dass es dringend notwendig ist, diesen Schritt zu gehen, um den hohen Lernstandard der Schule im Interesse unserer Kinder aufrecht zu erhalten. Wir alle wissen, dass wir ein überaus engagierte(s) Kollegium/Schulleitung haben, die solche Vorschläge nicht ohne Not vorbringt. Manches ist mit gemeinsamem Engagement und tatkräftiger Unterstützung von vielen Einzelnen zu schaffen – erinnern wir uns an den Ausbau unserer Caféteria –, manches jedoch erfordert schlicht finanzielle Mittel. Eine Erhöhung der finanziellen Mittel ist von der Stadt Potsdam gegenwärtig nicht zu erwarten. Daher bitten wir Sie um Ihren Beitrag und verweisen auf das angehängte aktuelle Schreiben der Schulleitung.

Mit freundlichen Grüßen
Vorstand der Elternkonferenz

PDF Download

Elternkonferenztermine für 2017/18:

25.09.2017, 18.30 Uhr, Cafeteria

07.12.2017, 18.30 Uhr, Raum 3-05

27.02.2018, 18.30 Uhr, Cafeteria

06.06.2018, 18.30 Uhr, Cafeteria

Hinweise auf anstehende externe Veranstaltungen wie Elternakademie, Elternuniversität etc.

Cafeteria-Gestaltung

An der Umfrage kann jedes Schulmitglied und natürlich an dieser Stelle vor allem die Eltern teilnehmen.

Bitte werfen Sie den ausgefüllten Fragebogen in die Box in der Cafeteria.

PDF Download

Nutzung des CAS-Rechners im Fach Mathematik

(Schulkonferenz am 26.10.2011)

Die Einführung des CAS-Rechners erfolgt zu Beginn der 11. Klasse bzw. zu Beginn der 9. Klasse bei LuBK und E-Klasse.

Der CAS-Rechner unterstützt problemorientiertes Lernen, indem er die Schüler von rechenaufwendigen Verfahren befreit und zugleich einen anschaulichen Zugang zu Funktionsgraphen ermöglicht.

Er darf in der Gymnasialprüfung Klasse 10 sowie in der Abiturprüfung verwendet werden. Letztere ist speziell auf dessen Verwenung hin angepasst. Viele Bundesländer gehen seit Jahren diesen Weg. Der Umgang mit dieser Technologie wird in technischen/naturwissenschaftlichen Studiengängen, zunehmend auch dort, wo empirisch untersucht wird (z.B. Psychologie), vorausgesetzt.

Die Anschaffung geht zu Lasten der Eltern.