Das Voltaire-Kartenspiel

Liebe Schüler und Schülerinnen, liebe Eltern, liebe Lehrer,

wir, die Schülerfirma, bieten ab dem 05.03.2018 ein Kartenspiel an – aber kein normales: Bube, Dame, König, Ass und Joker von Lehrerinnen und Lehrern unserer Schule dargestellt. Wir haben alle verkleidet, fotografiert und letztendlich eine Karte für jeden und jede erstellt.

Spielen kann man alles Mögliche. Von Skat bis Mau Mau ist alles dabei. Man kann sogar Rommé spielen, wenn man sich mit jemandem zusammen tut, der ebenfalls ein Kartenspiel besitzt.

Dieses Kartenspiel kann für 6,50 € in Raum 5-42 immer montags und freitags in der Mittagspause käuflich erworben werden. Außerdem besteht die Möglichkeit das Geld zu überweisen und sich das Kartenspiel zu einem vereinbarten Termin in der Schule abzuholen.

Wir freuen uns auf Euch / Sie und Euer / Ihr Interesse an dem Kartenspiel!

Die Schülerfirma (Ansprechpartner: Anna-Lena Schulz, Tom Dreßler und Charlotte Götz)

Die ARD-Tagesthemen zu Gast bei Voltaire

Die vollständige Sendung vom 15. Januar 2018, in der es um das Bund-Länder-Kooperationsverbot im Bildungswesen geht, sehen Sie hier.

Mathematiika

Einen kurzen Überblick über unser neues Konzept des Mathematiklernens finden Sie hier.

Sprachreise nach Málaga

für die Spanischklassen des 8. Jahrgangs ab dem Schuljahr 2017/2018.

Die Sprachreise nach Málaga verfolgt das Ziel, den Spanischunterricht zu ergänzen: Sie schafft durch unmittelbare Erlebnisse im Zielland einen neuen Ansatz dafür, die erworbenen Sprachkenntnisse zu vertiefen und neue Kenntnisse zu erwerben.

Das wird insbesondere dadurch erreicht, dass die SchülerInnen in Gastfamilien untergebracht sind, mit denen sie rund um die Uhr auf Spanisch kommunizieren. In diesem Rahmen werden die SchülerInnen in die Lage versetzt, ihre sozialen Erfahrungen sowie ihre interkulturelle Kompetenz zu erweitern.

Dies wird unterstützt durch den täglich am Vormittag stattfindenden Spanischunterricht in einer Sprachschule sowie durch kulturelle Veranstaltungen am Nachmittag. Dabei besichtigen die SchülerInnen einige Orte Andalusiens, werden in die Kunst des Flamencotanzens eingeführt und lernen das Zubereiten einer spanischen Paella kennen.