Ziel: Nachhaltigkeit!

Die Voltaireschule macht sich auf den Weg zu mehr Nachhaltigkeit.

Das Unternehmen IKEA unterstützt uns dabei.

 IKEAAuf unbürokratischem Wege spendete das Möbelhaus 60 Kisten, die nun in den Unterrichtsräumen positioniert sind. Darin sammeln die Schülerinnen und Schüler Papier und Zeitungen.

Ein großer Recyclingcontainer auf dem Schulhof dient als gemeinsame Sammelstelle. Ist der Container voll, wird die Schule für ihr Engagement zur Wiederverwertung finanziell belohnt.

Diese Einnahmen werden in neue Vorhaben zur Nachhaltigkeit an unserer Schule fließen.
(Foto: IKEA)